Das Projekt

ZOOM sucht interessierte Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren aus dem Stadtteil Mühle, die gerne kreativ und aktiv ihren Stadtteil in den Blick nehmen und was bewegen wollen – eure Meinung ist uns wichtig!

Dabei interessiert uns, was euch ausmacht und wie ihr euren Stadtteil wahrnehmt. Was geht, was geht gar nicht? Was möchtet ihr gerne nach außen tragen und mal sagen? – wir geben euch die Möglichkeit.

Ihr könnt somit das Sprachrohr für eure Generation und die nächsten sein. Was euch auf der Mühle fehlt, was ihr gerne anders hättet oder was ihr euch für euer Viertel wünscht, egal was euch auf dem Herzen liegt, bei ZOOM wird darüber gesprochen, Ideen werden gesammelt, Pläne werden gemeinsam geschmiedet und umgesetzt. ZOOM hat mit euch die Chance etwas zu verändern im hier und jetzt und für die Zukunft. Das heißt, wenn ihr eure Ideen und Vorstellungen auf den Weg bringt, profitiert nicht nur ihr davon, sondern auch eure jüngeren Geschwistern, Familienmitgliedern, Freunden und Nachbarn. Ihr seid die Experten auf diesem Gebiet. Ihr wisst am besten, was die Jugend auf der Mühle braucht.

Damit das gelingt, seid ihr eingeladen am ZOOM Projekt teilzunehmen.

Wir sind immer Dienstag 09:00-16:00 und Freitag 09:00-13:00 Uhr telefonisch erreichbar unter:

  • 01788431676
  • 015736434459

Und werden immer Dienstag von 14:00- 18:00 am Treffpunkt Kaplan-Dunkel-Platz auf der Mühle vor Ort sein, um mit euch Aktionen durchzuführen und den Nachmittag mit euren Interessen gestalten.

Auch in Corona-Zeiten unterstützt euch ZOOM dabei, eure Botschaften künstlerisch in Szene zu setzen!

Zu finden sind wir auch mit anstehenden und vergangenen Aktionen auf Instagram: projektzoom

Das ZOOM Team freut sich auf gemeinsame Aktionen und den frischen Wind der Jugend. Auch wenn der Schuh mal drückt, zu Hause oder in der Schule und ihr mal Dampf ablassen müsst, wir sind hier für euch da. Manchmal hilft es dann auch einfach auf andere Gedanken zu kommen, andere Jugendliche mit ähnlichen Geschichten, Erfahrungen zu treffen, oder einfach nur unter gleichaltrigen zu sein und was Aktives zu machen.

Träger und Einbettung

„ZOOM – Jugendliche aktiv im Quartier“ ist ein Projekt der Jugendberufshilfe Stolberg e.V. und wird finanziell durch den Europäischen Sozial Fonds und die Stadt Stolberg unterstützt. Dabei ist ZOOM ein Teilprojekt des Integrierten Handlungskonzepts (IHKo) der Stadt Stolberg hin zur Sozialen Kupferstadt Stolberg 2030. Das Projekt läuft von April 2019 bis Dezember 2021.